Covid: Ein Tsunami an betrügerischem Journalismus

Dieses Jagd-und-Todes-Spiel mit den Covid-Fällen hat seinen Höhepunkt an Absurdität erreicht, insbesondere in der Medienlandschaft. Seht euch diese Story an: „Supermärkte sind der häufigste Ort, an dem man sich mit Covid ansteckt, wie neue Daten zeigen“. Es ist eine Story über eine „Studie“, die von Public Health England (PHE) aus der Test and Trace App […]

Das Halit-Steinsalz

Das Halit-Steinsalz von Bruno Vogler-Pfeiffer –  Nachfolgend erfahren Sie Interessantes zum Thema „Das Halit-Steinsalz“. Steinsalz (Halit) ist ein uraltes Kulturgut und Heilmittel, um das sich ein reichhaltiges Brauchtum rankt. Dabei waren weltweit stets drei Eigenschaften von grosser Bedeutung: Halit besitzt die Fähigkeit, zu schützen, zu reinigen und zu heilen. Warum aber werden dem Steinsalz diese […]

»Was wir dort sahen, war haarsträubend«

Zankapfel Lieferkettengesetz: Deutsche Konzerne profitieren weiterhin von gewaltsamer Ausbeutung im Ausland. Ein Gespräch mit Ole Plogstedt Victor Cedillo / Reuters Am Montag hat das Bundesarbeitsministerium die Podcast-Reihe »Das Arbeitsgespräch« gestartet, bei der Minister Hubertus Heil, SPD, mit Gästen aus Politik und Gesellschaft debattiert. Sie waren Gast der ersten Folge. Worüber haben Sie geredet? Es ging […]

Was kommt mit dem „Reset“ auf uns zu?

Das Weltwirtschaftsforum in Davos propagiert seit der Mitte des laufenden Jahres sehr intensiv seinen Reset und die Leitmedien schweigen sich wie immer dazu aus. In Wirklichkeit geht es um den unübersehbaren Kollaps der Fiatwährungen (zum Beispiel in der Türkei), d.h. um eine unausweichliche Währungsreform. Diese will man dieses Mal jedoch zur Änderung des Wirtschaftssystems und […]

NSU-Untersuchungsausschuss: „Aktenzeichen MV Ungelöst“

(Foto: Bildwerk Rostock) Nichtaufklärung und Konsequenz­losigkeit scheinen seit Jahrzehnten das staatliche Gegenstück zu extrem rechten Organisierungen und rassistischen Gewaltexzessen in Mecklenburg-Vorpommern zu sein. Schon das Pogrom von Rostock­-Lichtenhagen 1992 zog mit der Abschiebung der Betroffenen die schwerwiegensten Folgen für die Angegriffenen nach sich. Die Täter blieben – bis auf wenige Ausnahmen – straffrei. (Siehe AIB […]

Skurriler „US-Botschafter in Venezuela“ residiert in Kolumbien

Quelle: @usembassyve Bogotá. Deutsche und internationale Medien haben berichtet, dass die USA einen Botschafter für Venezuela ernannt hätten. Zuvor bestätigte der US-Senat eine entsprechende Nominierung der von Präsident Donald Trump. Stellvertretend für die ungewöhnliche Berichterstattung kann die Meldung des Deutschlandfunk (DLF) vom 19. November stehen: „Die USA sind zum ersten Mal seit zehn Jahren…..

Steigen die Temperaturen und der Meeresspiegel gefährlich an? Nicht wirklich

Es gibt zwei weit verbreitete Ansichten über den Klimawandel, die einfach nicht zutreffend sind. Die erste ist, dass es in den USA in den letzten 20 Jahren einen statistisch signifikanten Erwärmungstrend gab. Die zweite ist, dass der durchschnittliche Meeresspiegel aufgrund der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung alarmierend ansteigt. Keine dieser beiden Perspektiven ist wahr; dennoch […]

Neues Sach- und Rechtsattest gegen Maskenzwang in der Schweiz

Niemand kann gezwungen werden, gegen seinen Willen eine Maske zu tragen. Der Jurist Dr. Heinz Raschein veröffentlicht das neuste Sach- und Rechtsattest (unter diesem Artikel zum Download). Mit dem Attest kann das Tragen einer Gesichtsmaske aus besonderen Gründen verweigert werden. Gemäss Raschein reichen ausdrücklich nichtmedizinische Gründe für eine Verweigerung des Maskenzwangs vollständig aus. Am 15. […]