COVID-Impfstoffe und neurodegenerative Erkrankungen

Mercola.com Stephanie Seneff, eine leitende Wissenschaftlerin am Massachusetts Institute of Technology (MIT), spricht über die Risiken von COVID-19-Impfungen, einschließlich ihrer Verbindung zu neurodegenerativen Erkrankungen und dem durch Impfung erworbenen Immunschwächesyndrom (VAIDS) Seneff ist der Ansicht, dass wir von der Parkinson-Krankheit lernen können, wie das Spike-Protein aus COVID-19-Impfungen zu einer prionenähnlichen Krankheit führen könnte, zum Teil … COVID-Impfstoffe und neurodegenerative Erkrankungen weiterlesen