Unabhängige News und Infos

Covid-Testpatent Rothschild Richard A. GB vom 22-06-2016

Covid-Testpatent Rothschild Richard A. GB vom 22-06-2016

Up-Date: Folgendes Schreiben von einem unserer Leser (danke dafür) erreicht uns dazu:

Zu diesem ominösen Rothschild Patent gab es bereits eine sog. Faktencheck Aktion welche ergab das die Behauptungen falsch sind.

Dieses Faktenchecker «Correctiv» behauptet dass das Patent erst im Mai 2020 eingereicht wurde.

Was mich an eurem «Scan» stört, ist die Tatsache das ein Teil der Bezeichnungen auf Niederländisch geschrieben sind.

Was mir zusätzlich aufgefallen ist, ist dass ihr euch selbst hättet die Mühe machen können das Patent zu googlen, dann hättet ihr sicherlich diese Seite gefunden.

Dort ist auf der rechten Bildhälfte eine Art Timeline mit Auflistung des Patent bzw. Ursprungsbezeichnungen davon. Etwas oder ein Teil wurde also tatsächlich im 2015 erstellt/eingereicht, whatever (schwer zu sagen was sich hinter dem Ausdruck «Priority» in dessen Kontext verbirgt.

Auf der Timeline kann man aber auch sehen dass das Patent mit der Aktuellen Bezeichnung US20200279585A1 am 17.05.2020 in den Status «Field» geändert wurde und schließlich «Offiziell» am 03.09.2020 veröffentlicht wurde.

Die Frage wann das Patent in der veröffentlichten Form also bestand, bleibt zur aktuellen Stunde also unbeantwortet.

———-

Unten sehen Sie den Scan eines Patents für einen „Covid-19“ -Test, der 2016 von Richard A Rothschild registriert wurde, drei Jahre bevor die sogenannte Pandemie ausbrach. Schauen Sie sich die dritte Zeile von unten an: „Zuletzt aktualisiert am 22.06.2016.“

Covid-Testpatent 2016-06-22 – Quelle:

Wir haben eine gedruckte Kopie dieser Patentregistrierung angefertigt, da wir sicher sind, dass versucht wird in die Datenbank einzudringen, um die Daten zu ändern, sobald diese offengelegt werden.

Operation Sperrmassnahmen: Aus dem Rockefeller Spielplan

1. Phase: Erkältung/Grippe. Höchstens leichte Symptome. Medienunterstützung von Massenparanoia und Angst. Verwendung eines fehlerhaften Testsystems, das jedes genetische Material im Körper aufnimmt und ein positives Ergebnis auslöst. Aufblähung der Covid-Fallzahlen durch Ändern von Totenscheinen, Doppelzählungen und Klassifizierung aller Todesfälle einschließlich anderer Krankheiten und natürlicher Ursachen als Covid19. Der Lockdown wird uns an ein Leben unter drakonischen Gesetzen gewöhnen, Proteste verhindern und öffentlichen Widerstand erkennen lassen.

2. Phase: Die 1. Phase wird zu einem kompromittierten und schwachen Immunsystem durch Nahrungsmangel, soziale Distanzierung, das Tragen von Masken und den fehlenden Kontakt mit Sonnenlicht und gesunden Bakterien führen. Die Exposition gegenüber 5G-Strahlung wird das Immunsystem weiter angreifen. Wenn dann die Menschen wieder in die Gesellschaft zurückkehren, werden mehr Menschen krank. Dies wird auf Covid19 geschoben werden. Das alles wird passieren, bevor die Impfung bereit ist, um sie zu rechtfertigen. Eine längere und stärkere Abriegelung wird folgen, bis jeder den Impfstoff nimmt.

3. Phase: Wenn die Mehrheit der Menschen den Impfstoff verweigert, wird ein waffenfähiges SARS/HIV/MERS-Virus freigesetzt werden – viele Menschen werden daran sterben. Nur die Stärksten werden Überleben. Es wird auch der ultimative Anstoß für alle sein, sich impfen zu lassen, um zur Normalität zurückzukehren. Diejenigen, die geimpft sind, werden sich mit denjenigen, die nicht geimpft sind, im Krieg befinden. Es wird Anarchie auf allen Seiten herrschen.

Covid-Testpatent Rothschild Richard A. GB vom 22-06-2016

Quelle: Die Welt wird diese Woche ihre zukünftige Zeitachse wählen