Es sind mehr Kinder an einer COVID-Spritze gestorben als an COVID

Mercola.com Ein Team veröffentlichte eine technische Analyse, um den aktuellen Unterberichterstattungsfaktor (URF) aus den VAERS-Informationen zu ermitteln, und kam zu dem Ergebnis, dass der Faktor 41 beträgt. Bei Anwendung auf die Regierungsdaten ergab sich, dass 173 % mehr Kinder an dem Impfstoff als an der Krankheit starben. Bei Anwendung desselben URF stieg die Zahl der … Es sind mehr Kinder an einer COVID-Spritze gestorben als an COVID weiterlesen