Europäische Kommission warnt vor COVID-19-Auffrischungsimpfungen

Die Europäische Kommission ist der Ansicht, dass es nicht genügend Informationen über mögliche Risiken im Zusammenhang mit der Verabreichung einer dritten Dosis an Patienten gibt. In einer Erklärung gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters hat die Europäische Kommission (EK) die EU-Länder davor gewarnt, einseitig zusätzliche Auffrischungsimpfungen für die experimentellen COVID-„Impfstoffe“ einzuführen. Die EK ist der Ansicht, dass … Europäische Kommission warnt vor COVID-19-Auffrischungsimpfungen weiterlesen