Unabhängige News und Infos

Impfchampion Israel verzeichnet steigende zahlen: 6% der Covid-Tests sind nun positiv
Olivier Fitoussi/Flash90

Impfchampion Israel verzeichnet steigende zahlen: 6% der Covid-Tests sind nun positiv

Fast 130 Coronavirus-Patienten in kritischem Zustand, 5.075 neue Fälle diagnostiziert, so meldet das Gesundheitsministerium.

Wie das israelische Gesundheitsministerium mitteilte, wurden am Sonntag knapp über 5.000 – 5.075 – neue Coronavirus-Fälle diagnostiziert.

Derzeit gibt es landesweit 50.056 aktive Coronavirus-Fälle und 908 hospitalisierte Coronavirus-Patienten.

Unter den hospitalisierten Patienten befinden sich 519 in ernstem Zustand, darunter 127 in kritischem Zustand und 92 an Beatmungsgeräten.

Am Sonntag wurden insgesamt 92.543 Coronavirus-Tests durchgeführt, fügte das Ministerium hinzu und stellte fest, dass von den am selben Tag eingegangenen Testergebnissen 6,07 % positiv auf Coronavirus waren.

Seit dem 30. Juli, als Israel damit begann, seinen Senioren eine dritte Dosis des Pfizer-BioNTech-Coronavirus-Impfstoffs zu verabreichen, haben 963.572 Israelis die Auffrischungsdosis erhalten.

Sie gehören zu den 5.416.845 Israelis, die mindestens zwei Dosen des Impfstoffs erhalten haben.

Seit Beginn der Pandemie sind in Israel 6.668 Menschen an dem Coronavirus gestorben, davon 36 innerhalb der letzten 24 Stunden.