Nachdem ein Lastwagen mit Impfstoffen von Moderna gekippt ist, wird der Luftraum gesperrt und ein Gefahren-Team entsendet

Ein Lastwagen mit 1,3 Millionen Dosen des Moderna-„Impfstoffs“ gegen das Coronavirus (Covid-19) ist in West Virginia verunglückt, woraufhin der Luftraum um den Ort des Geschehens gesperrt und ein Gefahren-Team eingesetzt wurde. Berichten zufolge hat das Verteidigungsministerium den Fall übernommen, der sich in der Nähe einer Wasserstraße an der I-79 ereignet hat. Das Center for Threat … Nachdem ein Lastwagen mit Impfstoffen von Moderna gekippt ist, wird der Luftraum gesperrt und ein Gefahren-Team entsendet weiterlesen