Unabhängige News und Infos

New York Times: Besser zwei Masken tragen als nur eine
Kena Betancur/Getty Images

New York Times: Besser zwei Masken tragen als nur eine

In einer Welt, in der die Zahl der Coronavirus-Fälle kaum noch abnimmt, schlägt die New York Times vor, dass es besser sein könnte, zwei Masken statt nur einer zu tragen. Die zusätzlichen Schichten bieten einen Schutz, den einige „dünne oder fadenscheinige“ Masken nicht bieten, so die Times.

Natürlich stellen diese zusätzlichen Schichten auch eine Herausforderung dar, da sie das Atmen erschweren. „Es geht nicht darum, eine Maske luftdicht zu machen“, erklärt die Nachrichtenagentur. Vielmehr geht es darum, eine Art Hindernisparcours zu schaffen, durch den infektiöse Tröpfchen wandern müssen; mehrere Schichten legen diesen Parcours fest.

Um die doppelten Schichten richtig zu tragen, setzen Sie zuerst eine chirurgische Maske auf und dann eine enger sitzende Stoffmaske. Seien Sie jedoch vorsichtig, warnt die Times: „Das Tragen von mehr als zwei Masken oder das Übereinanderlegen von Masken, die bereits sehr gut filtern, bringt schnell abnehmende Erträge und macht es viel schwieriger, normal zu atmen.“