Unabhängige News und Infos

Prinz Charles stimmt mit Bill Gates überein – Reduzierung der Weltbevölkerung

https://www.armstrongeconomics.com/wp-content/uploads/2020/10/Schwab-Charles.jpg

Prinz Charles hat sich nicht nur Schwab und seinem Großen Reset angeschlossen, sondern sich auch der Agenda von Bill Gates zur Reduzierung der Weltbevölkerung angeschlossen.

Im 2010 machte er folgende Aussage: Für die Zukunft der Erde lebenswichtiges Bevölkerungswachstum zum Stillstand bringen, sagt Prinz
Das Bevölkerungswachstum muss gestoppt werden, wenn die Welt in „dem Wohlwollen und der Freigiebigkeit der Natur“ leben soll, betonte Prinz Charles gestern.

Klaus Schwab hat Charles angeworben, um ihnen bei der Übernahme der Welt mit ihrer Neuen Weltordnung zu helfen. Prinz William hat auch Bill Gates Agenda – die Bevölkerung zu reduzieren – zugestimmt.

Herzog von Cambridge besteht darauf, dass es zu viele Menschen auf der Welt gibt, die in einer leidenschaftlichen Rede über das Bevölkerungswachstum sprechen – nachdem sein Vater Prinz Charles gewarnt hatte, dass die Erde nicht „uns alle ernähren kann“. Quelle: