Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Pixabay

Bier, Donuts oder darf es ein Joint sein? Alles wird versucht, um die Bevölkerung zum Impfen zu bewegen

In Verbindung mit dem nationalen Tag des Biers hat Samuel Adams angekündigt, ein Freibier im Austausch für eine COVID-Impfung zu verschenken. Es gibt nur zwei Bedingungen: Während der „National Beer Day“ am 7. April 2021 stattfindet, ist der Tag des Freibiers bei Samuel Adams der 12. April.

Und das Freibier wird nur an die ersten 10.000 Personen abgegeben. Oh – und um Ihr Freibier zu erhalten, müssen Sie „Beweise“ für Ihre Impfung auf den sozialen Medien posten.

Ein paar Tage zuvor hatte Krispy Kreme angekündigt, ein Jahr lang kostenlose Donuts zu verteilen, wenn man seinen Impfausweis vorlegt. Und um noch einen drauf zu setzten, hat sich Michigans Greenhouse of Walled Lake mit UBaked zusammengetan, um einen kostenlosen, vorgerollten Joint anzubieten, wenn Sie mindestens 21 Jahre alt sind und Ihren Impfausweis vorzeigen.

Andere Unternehmen bieten ebenfalls kostenlose Dinge an, wenn Sie sich impfen lassen, und verschenken alles von Essen und Videospielen bis hin zu Lyft- und Uber-Fahrten. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Agenturen für Identitätsdiebstahl die Menschen davor warnen, ihre Impfausweise in den sozialen Medien zu posten, da Sie sonst mit einem geleerten Bankkonto oder anderen unwillkommenen „Geschenken“ in Ihrer Kreditakte enden könnten.

USA Today April 7, 2021

Fortune March 29, 2021

MSN April 6, 2021