Unabhängige News und Infos

Eine neue Transformation des Kapitalismus
Noch ist die Wall Street das Synonym für den modernen Kapitalismus, doch das dürfte sich mit der nächsten Transformation des Systems ändern. DGB/Paul Sparks/CommonsWikimedia/Gemeinfrei

Eine neue Transformation des Kapitalismus

Von Yanis Varoufakis

Was wir derzeit erleben, ist nicht bloß eine weitere Metamorphose des Kapitalismus. Die Wertabschöpfung hat sich zunehmend von den Märkten weg auf digitale Plattformen wie Facebook und Amazon verlagert, die nicht länger wie oligopolistische Unternehmen arbeiten, sondern eher wie private Lehnsgüter. Eine klassengestützte Politik ist bald Geschichte.

So also endet der Kapitalismus: nicht mit einem revolutionären Knall, sondern mit evolutionärem Gewimmer. Genau wie der Kapitalismus schleichend den Feudalismus verdrängte, bis eines Tages die Masse der menschlichen Beziehungen marktgestützter Art war und der Feudalismus hinweggespült wurde, so wird heute der Kapitalismus durch einen neuen wirtschaftlichen