Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Einige Fragen und Kommentare zu Lesern, die SPR in den letzten Wochen erhalten hat und die für ein breiteres Publikum von Interesse sein könnten.

Einige Fragen und Kommentare zu Lesern, die SPR in den letzten Wochen erhalten hat und die für ein breiteres Publikum von Interesse sein könnten.

„Hatte Schweden bis Ende Dezember eine Antikörperseroprävalenz von 40%?“ Schweden hatte bis Ende April eine Seroprävalenz von etwa 5% und bis Ende Dezember von etwa 15% (basierend auf vergleichenden Mortalitätsdaten ). Die Werte in Stockholm waren höher und die nationalen Werte bei jungen Menschen mögen ebenfalls höher gewesen sein, aber der 40% -Wert basierte auf nicht repräsentativen Blutspenderdaten.

„War die Übersterblichkeit in Schweden im Jahr 2020 eine der niedrigsten in Europa?“ Berichte des Oxford CEBM und von Reuters / Eurostat scheinen dies zu zeigen, basieren jedoch auf der durchschnittlichen Sterblichkeit 2015-2019, die den stark rückläufigen Sterblichkeitstrend in Schweden nicht berücksichtigt (das CEBM erkennt dieses Problem an). Bei korrekter Berechnung lag die schwedische Übersterblichkeit im Jahr 2020 erwartungsgemäß nahe am europäischen Durchschnitt.

„Professor Ioannidis zeigte, dass die kovide IFR nur 0,15% beträgt.“ Der Ioannidis-Wert ist die Untergrenze des globalen durchschnittlichen IFR. Dieser Wert gilt nicht für westliche Länder, auch wenn Pflegeheime ausgeschlossen sind (= IFR 0,3% bis 0,6% in den meisten westlichen Ländern).

Deutschland hatte 2020 eine sehr niedrige Übersterblichkeit