Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Instagram-Influencerin wird Geld angeboten damit sie die Menschen zum Impfen bewegt

Instagram-Influencerin wird Geld angeboten damit sie die Menschen zum Impfen bewegt

Es besteht wohl kein Zweifel das einige Politiker, TV-Moderatoren, Ärzten, Betreiber von YouTube-Kanälen etc. sicher Geld oder sonstiges Angeboten wurde um eine positive Stimmung über die Covid-Impfungen zu verbreiten.

Leider fehlten bis jetzt die Beweise dazu.

Nun, was passiert ist, das eine „Influencerin“ auf Telegram, einige Dokumente gezeigt hat, in denen ihr Geld angeboten wurde, um Menschen zu ermutigen, sich impfen zu lassen, und man hat ihr zusätzlich gesagt, was sie zu sagen hat und wie sie es darzustellen hat. Was nun passiert ist, dass diejenigen von der „Pharmafia“ „zurückgeschossen“ haben und es als Fake betitelten und die Influencerin denunziert worden ist. Nun hat sie ein Video gemacht, um es zu verdeutlichen.

Hier nun die Details des Schreibens das der Influencerin zugestellt wurde.

„Als führender Anbieter des COVID-19-Impfstoffs benötigen wir Ihre Hilfe, um die soziale Bewegung zu verstärken, das Bewusstsein zu erhöhen und ein positives Image des COVID-19-Impfstoffs zu etablieren. Weiter heißt es in der Strategie: „Das Ziel ist es, ein allgemeines Gefühl der Hoffnung in Bezug auf die Dinge zu fördern, auf die sich die Menschen freuen, wenn sie einmal geimpft sind (z. B. die Großeltern umarmen, einen Mädelsabend machen, zu einem Ballspiel oder Konzert gehen usw.). „

In der Nachricht wurde ihr Angeboten: „Sie erhalten 1300 Dollar über PayPal“.

Und das Schreiben zeigt auch auf wie die Darstellungen aufgegliedert sein müssen:

  • Zu Punkt 1: „Influencer sollen ihre Begeisterung für den Impfstoff oder die Erwartung, geimpft zu werden, teilen.
  • In Punkt 2: „werden die Teilnehmer angewiesen, Videos und Bilder zu teilen, die vermitteln, worauf sie sich nach der Impfung am meisten freuen“.
  • Punkt 3: „zielt darauf ab, die Follower zu engagieren, indem sie dazu ermutigt werden, die Aktivitäten zu teilen, auf die sie sich nach der Impfung freuen“.

Das Video in Englisch: