Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Singapur hat einen Covid-19-Atemtest der nur 1 Minute dauert zugelassen
REUTERS / Edgar Su

Singapur hat einen Covid-19-Atemtest der nur 1 Minute dauert zugelassen

Der von der National University of Singapore entwickelte Breathonix-Test kann flüchtige organische Verbindungen im Atem einer Person nachweisen, um festzustellen, ob sie gesund ist. Das sagen die Forscher, wobei der Test auch neben traditionelleren Antigen-Schnelltests eingesetzt werden soll.

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium von Singapur wird Breathonix seinen Test zunächst am Tuas Checkpoint einsetzen, der Singapur und Malaysia verbindet.

Der Test von Breathonix wurde bereits am Flughafen Changi, im Nationalen Zentrum für Infektionskrankheiten und in Dubai getestet. Laut den Gründern von Breathonix ist es unwahrscheinlich, dass die Atemalkoholtechnologie eine Kreuzkontamination verursacht.

„Unser Atemtest ist nicht-invasiv. Die Benutzer müssen nur normal in das mitgelieferte Einweg-Mundstück ausatmen, so dass es keine Unannehmlichkeiten gibt“, sagte Breathonix-CEO Dr. Jia Zhunan. „Eine Kreuzkontamination ist unwahrscheinlich, da das Einweg-Mundstück ein Einwegventil und eine Speichelfalle hat, um zu verhindern, dass Inhalation oder Speichel in das Gerät gelangen.“

Der Test wird bei seiner Einführung wahrscheinlich der schnellste der Welt sein und könnte an Orten, an denen schnelle Ergebnisse erforderlich sind, wie z. B. an Flughäfen und Grenzen, eine entscheidende Rolle spielen.

Singapur hat seit Beginn der Pandemie über 60’000 Fälle von Covid-19 und 32 Todesfälle verzeichnet. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation wurden dort derzeit über 3 Millionen Impfstoffdosen verabreicht.