Viele meiner Patienten bereuen, dass sie die Corona-Spritze bekommen haben

Neue wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die Spike-Proteine, die nach einer Corona-Impfung im Körper produziert werden, Ihre Blutgefäße schädigen. Es können dann Blutgerinnsel und Blutergüsse auftreten. Menschen können auch einen Schlaganfall oder eine Lungenembolie bekommen. Die Spike-Proteine sind eigentlich eine Art Gift und verursachen Schäden, fasste der Arzt Vladimir Zelenko in einem Interview mit One America … Viele meiner Patienten bereuen, dass sie die Corona-Spritze bekommen haben weiterlesen