Unabhängige News und Infos

12 Lebensmittel, die helfen, Entzündungen zu bekämpfen

12 Lebensmittel, die helfen, Entzündungen zu bekämpfen

Obwohl akute Entzündungen lebenswichtig für unseren Heilungsprozess sind, können chronische Entzündungen zu einer Reihe von Krankheiten führen.

Laut der American Health Association kann eine chronische Entzündung Krankheiten wie Atherosklerose, Arthritis, Osteoporose, Alzheimer, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Diabetes, Fibromyalgie, Herzerkrankungen und in manchen Fällen sogar Krebs verursachen.

Außerdem beschleunigt es den Alterungsprozess.

Aufgrund der modernen Ernährung und des Lebensstils leiden wahrscheinlich viele Menschen an chronischen Entzündungen.

Verarbeitete Lebensmittel, Zucker, hydrierte und Transfette, Stress, Fehlernährung, Fettleibigkeit, Umweltverschmutzung und Schwermetalle führen zu diesem Zustand.

Die Ernährung ist ein sehr wirksames Mittel, um die Zellen vor Entzündungen zu schützen.

Hier sind 12 Lebensmittel, die helfen, Entzündungen zu bekämpfen

1. Papaya

Papaya ist eine ausgezeichnete Quelle für die Vitamine C, E und Beta-Carotin