Unabhängige News und Infos

Bargeldabschaffung und CBDC: Wenn der Chef der BIZ von “absoluter Kontrolle” spricht
Pixabay / WorldSpectrum; Pixabay License

Bargeldabschaffung und CBDC: Wenn der Chef der BIZ von “absoluter Kontrolle” spricht

In der Hochleistungspresse sind im Normalfall nur die großen Zentralbanken wie Fed, EZB oder die People’s Bank of China eine Schlagzeile wert. Nur im Ausnahmefalle lesen wir dort auch einmal etwas über die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ). Dabei ist die BIZ die Spinne im Netz, die Zentralbank der Zentralbanken und der eigentliche Steuermechanismus in unserem Schuldgeldsystem.

Vor wenigen Tagen hat sich Augustin Carstens, der Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, zur “zukünftigen Entwicklung des Geldsystems” geäußert. Carstens plant mit seiner BIZ die “absolute Kontrolle” über das Geld einzunehmen (als wenn er das nicht bereits hätte).

Augustin Carstens hielt dabei einen Vortrag mit dem Titel “Cross Border Payment: A Vision for the Future (Grenzüberschreitende