Unabhängige News und Infos

Corona-Proteste: Aktueller Lagebericht (1)

Corona-Proteste: Aktueller Lagebericht (1)

Die Proteste gegen die Corona-Politik weiten sich aus. Am 3. Januar haben einer Schätzung zufolge deutschlandweit etwa 400.000 Menschen demonstriert. Allein in den sechs Bundesländern und Regionen, für die Gesamtzahlen der Polizei vorliegen, wurden an diesem Tag 397 Demonstrationen mit über 100.000 Teilnehmern registriert. Die größten Proteste fanden in Nürnberg, Friedrichshafen sowie erneut in Rostock statt. Unser Autor war vor Ort in der Hansestadt und konnte mit dem lokalen Veranstalter und Teilnehmern sprechen. Multipolar wird zukünftig regelmäßig zu den Corona-Protesten berichten und dazu neben den Polizei-Angaben auch die Stimmen der Organisatoren und Demonstrierenden einholen. Siehe dazu auch der Hinweis am Ende des Artikels.

Demonstrationen zum Jahreswechsel

Der mit Abstand größte Protestmarsch der vergangenen Tage ereignete sich bereits zu Neujahr in Düsseldorf. Laut Polizei liefen 6.500 Menschen friedlich durch die Innenstadt. Anderslautende Berichte, wonach mehr als 10.000 Menschen teilgenommen hätten, dementierte ein Polizeisprecher. In den zurückliegenden Wochen hatten in Düsseldorf