Unabhängige News und Infos

COVID-19 und die Täuschungen der Klimakrise überwinden

COVID-19 und die Täuschungen der Klimakrise überwinden

Als im März 2020 die ganze Welt angesichts der Angst vor Covid-19 zum ersten Mal in der aufgezeichneten Geschichte zum Stillstand kam, hatten die meisten Menschen keine Ahnung von der tiefen Bedeutung der Ereignisse, die stattfanden. Es war das erste Mal, dass alle Nationen kollektiv zum völligen Stillstand gebracht wurden. Die Tatsache, dass alle Menschen der Welt gleichzeitig gezwungen wurden, „anzuhalten“, signalisierte, dass eine große Veränderung in der Welt bevorstand.

  • Wir wissen, dass der Covid-19-Scherz vorgeplant war; dass der PCR-Test, die Methoden zur Aufzeichnung von Fallzahlen und das Covid-19-Genom der CDC alle betrügerisch sind; es ist bewiesen, dass das sogenannte Virus nirgendwo isoliert wurde;
  • Ärzte wie Dr. Stefan Lanka haben das Virus-Missverständnis aufgedeckt; die sogenannten Covid-19-„Varianten“ sind darauf zurückzuführen, dass die geimpften Varianten krank werden und sich ausbreiten, nicht die ungeimpften, wie Dr. Mikovits erklärte, es handelt sich um eine Vertuschung von XMRVs, die über kontaminierte Impfstoffe auf den Menschen übertragen werden;
  • die Gefahren von MRNA-basierten Impfstoffen und EMF-Technologien wie 5G; dass der menschengemachte Klimawandel eine Täuschung ist;
  • Covid-19 und der vom Menschen verursachte Klimawandel sind „Psyops“, die die Welt in den technokratischen „Neustart“ des Davos Group WEF und den abgestimmten Plan der UN-Agenda 2030 treiben sollen;
  • Weitere orchestrierte Pandemien, Krisen und Kriege sind wahrscheinlich „in Vorbereitung“, um diese Pläne voranzutreiben. Viele Ärzte und Wissenschaftler, die das erklärt haben, werden auf Internetplattformen zensiert.

In dem Buch „ Transcending the Covid-19 Deception “ führe ich die Beweise für das oben Gesagte und eine 100-jährige Zeitleiste der Schlüsselereignisse, wer und was hinter den Kulissen dieser Lügen steckt, und das Gesamtbild dessen