Unabhängige News und Infos

Dänemark: Durchgeimpft mit Herzschrittmacher und gemeinsam mit Katar Ausländer töten

Dänemark: Durchgeimpft mit Herzschrittmacher und gemeinsam mit Katar Ausländer töten

Aktuell findet ja die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar statt. Als Weltmeister des Heuchelns steht jetzt schon die Mannschaft aus Dänemark mit ihren merkwürdigen „Trauertrikots“ fest.

Dänemark hat gemeinsam mit Katar und anderen Ländern, allen voran die USA und Saudi-Arabien, Syrien überfallen, mitsamt hunderttausender Toter. Diese toten Ausländer sind kein Thema für die Westliche Wertegemeinschaft.

Außerdem hat Dänemark vor der EM 2020 (die 2021 stattfand) die ganze Mannschaft durchgeimpft und dann den folgenden schweren Herzinfarkt eines Spielers – Christian Eriksen (der heute nur noch mit Herzschrittmacher spielen kann) – während eines Spiels im Hinblick auf den „Impf“-Zusammenhang vertuscht – ganz im Sinne der Machteliten, bei denen die katarischen Scheichs eifrig mitmischen.

Zu Syrien hier unten ein Auszug aus „Weißhelme in Syrien“ mit Katar und Dänemark. Dann der Beinahe-Covid-Impftod von