Unabhängige News und Infos

Der Kampf um die Wahrheit – Dr. Andreas Anton über 9/11, Covid-19 & UFOs

Der Kampf um die Wahrheit – Dr. Andreas Anton über 9/11, Covid-19 & UFOs

Der Kampf um die Wahrheit ist nicht erst in der Corona-Krise entbrannt. Während traditionelle Massenmedien scheinbar kaum noch vom offiziellen Kurs der Regierung abweichen, werden alternative Medien Stück für Stück von den großen Online-Plattformen gelöscht, und die Politik hat Verschwörungstheorien den Kampf angesagt. Inmitten dieses Spannungsfeldes haben zwei Soziologen ein Sachbuch herausgebracht, das den Spagat zwischen beiden Lagern versucht: „Der Kampf um die Wahrheit“. Darin gehen die beiden Autoren Dr. Andreas Anton und Alan Schink auf diverse „Verschwörungstheorien“ ein, deren Existenzberechtigung sie im Gegensatz zu anderen Experten nicht per se in Frage stellen. Im Gegenteil: Ausführlich beleuchten sie diverse Theorien, etwa zu den Anschlägen des 11. September 2001, Covid-19 und UFOs und stellen fest: Oftmals sind es gerade die Lücken, ungeklärten Fragen und Ungereimtheiten in der „offiziellen“ Darstellung von Ereignissen, die die Entstehung von Verschwörungstheorien geradezu befördern.