Unabhängige News und Infos

Die dümmste Energiepolitik der Welt

Die dümmste Energiepolitik der Welt

Nach dem Atomausstieg will Deutschland nun auf die Kohle verzichten.

Dumme Umweltpolitik ist in ganz Europa Routine – siehe Emmanuel Macrons krawallauslösende Treibstoffsteuer in Frankreich –, aber selbst nach diesem Standard ist Deutschlands neuer Plan, auf Kohle zu verzichten, bemerkenswert. Nachdem Berlin unzählige Milliarden Euro für erneuerbare Energien verschwendet und deutschen Haushalten und Unternehmen den höchsten Energiepreise Europas aufgebürdet hat, verspricht Berlin nun, die einzige zuverlässige Stromquelle, die Deutschland noch übrig hat, abzuschalten.