Unabhängige News und Infos

Dr. Gut: «Bett oder nicht Bett, das ist die Frage»

Dr. Gut: «Bett oder nicht Bett, das ist die Frage»

Die massiven Verschärfungen der Corona-Massnahmen sind reine Symbolpolitik. Damit weicht der Bundesrat vor dem eigentlichen Problem aus.

  • Kolumne von Dr. Philipp Gut

Der Bundesrat vermiest den Schweizerinnen und Schweizern die Festtage. Pünktlich auf Weihnachten verschärft er die schon zuvor harten Massnahmen gegen die Corona-Grippe erneut massiv. Nicht «geimpfte» Menschen gelten ab sofort als Bürgerinnen und Bürger zweiter Klasse und dürfen nicht mehr öffentliche Einrichtungen besuchen. Zudem darf die arbeitende Bevölkerung nicht mehr an den Arbeitsplatz. Und Weihnachts-, Silvester- und andere Feiern im privaten Rahmen werden eingeschränkt.
Willkommen in der gesundheitspolitischen Apartheid! Wäre hätte je gedacht, dass dies im 21. Jahrhundert möglich ist. Im zivilisierten Europa. In der Schweiz, die doch immer so stolz war auf ihre demokratischen und rechtsstaatlichen Werte.