Unabhängige News und Infos

Dr. Gut: «Politiker stellen sich über das Volk»
Dr. Philipp Gut zur Zertifikatspflicht: «Bei den Parlamentariern gelten plötzlich die 'verfassungsmässigen Rechte' wieder.» Bild: zvg

Dr. Gut: «Politiker stellen sich über das Volk»

Für die Parlamentarier im Bundeshaus gibt es keine Zertifikatspflicht. Die Begründung des Bundesrats hat es in sich: Damit würden «verfassungsmässige Rechte» verletzt!  

Zwei linke Nationalrätinnen wollten für die kommende Herbstsession der eidgenössischen Räte eine Zertifikatspflicht einführen. Aus «Fairness» gegenüber anderen Veranstaltungen, wo diese Pflicht gelte, sollten nach Ansicht von Flavia Wasserfallen (SP) und Gabriela Suter (ebenfalls SP) nur Covid-Zertifizierte – was für ein schauerlicher Begriff – zugelassen werden.

Verstoss gegen Grundrechte

Mit dem Antrag befasste sich die sogenannte Verwaltungsdelegation des Parlaments