Unabhängige News und Infos

Erschreckend realer Roboter in Aktion (Video)

Erschreckend realer Roboter in Aktion (Video)

Die Maschine wurde dabei gefilmt, wie sie eine ganze Reihe von fast realistischen menschlichen Gesichtsausdrücken zeigt.

„Ameca“ wurde von seinen britischen Entwicklern bei Engineered Arts als „die perfekte humanoide Roboterplattform für die Mensch-Roboter-Interaktion“ bezeichnet.

Das Filmmaterial, das den erschreckend realen Roboter in Aktion zeigt, beweist, dass die kühne Behauptung des Unternehmens gar nicht so abwegig ist.

Die graue Maschine, die vage an die Figuren aus dem Film „I, Robot“ von 2004 erinnert, bietet eine ganze Reihe menschlicher Emotionen, gepaart mit realistischen Augenbewegungen.

In einer scheinbar vorprogrammierten Demonstration wacht Ameca zunächst auf, betrachtet dann neugierig ihre Arme, bevor sie ein überraschtes Gesicht macht, nachdem sie „bemerkt“ hat, dass „sie“ gefilmt wird.

Der emotionale Roboter ist bereits zum Kauf und zur Miete erhältlich. Im Moment ist er nur ein stationäres Modell, aber die Entwickler planen, ihn weiter auszubauen und versprechen, dass „Ameca eines Tages laufen wird“.

Passend dazu…