Unabhängige News und Infos

Facebook unterstützt die illegale Einwanderung
ALASTAIR PIKE/AFP via Getty Images

Facebook unterstützt die illegale Einwanderung

Schon seit vielen Jahren ist der Social-Media-Gigant Facebook für seine politisch korrekte Zensur bekannt. Während der Corona-Plandemie hat die systematische Löschung von allen abweichenden Meinungen jedoch noch einmal einen neuen Höhepunkt erreicht. Doch nicht nur die Zensur wirft eine schiefes Licht auf das Zuckerberg-Unternehmen – jetzt kam auch heraus, dass Facebook kräftig mithilft, die rechtswidrige Einwanderung zu fördern.

Der republikanischen Politiker Mark Brnovich wirft dem Unternehmen nämlich vor, aktiv zur illegalen Einreise zu ermutigen und diesbezügliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Daher hat er Facebook jetzt angezeigt.