Unabhängige News und Infos

Hat Biden unwissentlich den dritten Weltkrieg auf den Finanzmärkten ausgelöst?

Hat Biden unwissentlich den dritten Weltkrieg auf den Finanzmärkten ausgelöst?

Wir haben ein sehr ernstes Problem. Ich weiß genau, woher die Ratschläge an Biden und die führenden Politiker der Welt kommen, alle Vermögenswerte von Putins „Freunden“ zu beschlagnahmen, um Druck auf ihn auszuüben – ihre Jachten, Bankkonten, Häuser – alles. Es ist Bill Browder, der Safra’s Partner bei Hermitage Capital Management war, weil Putin sein gesamtes Vermögen beschlagnahmt hat, um Jelzin zu erpressen, den Putin infrage stellen – nicht töten – wollte. Browder fordert die Staats- und Regierungschefs der Welt jetzt auf, alle russischen Vermögenswerte zu konfiszieren, die seiner Meinung nach Oligarchen gehören.

Lassen Sie mich das ganz klar sagen. Dies ist eine völlige Abkehr vom Völkerrecht und das Fehlen eines ordentlichen Gerichtsverfahrens, das weltweit der Eckpfeiler des Rechts ist. Ein ordentliches Gerichtsverfahren basiert auf der Bibel, wo die Geschichte von Kain und Able erzählt wird. Gott weiß, was geschah, als Kain seinen Bruder tötete. Dennoch gewährt er ihm das Recht, angehört zu werden und seine Sicht der Dinge darzulegen. Das ist nicht nur das, was wir in dieser ukrainischen Angelegenheit verweigert haben, sondern jetzt wird der Westen einfach das gesamte Vermögen der Russen im Westen beschlagnahmen, die nicht in der Regierung sind und denen jedes Recht auf ein ordentliches Gerichtsverfahren verweigert wird.

Was sind die Folgen solcher Handlungen?

Wir sehen hier nicht nur den Beginn des Dritten Weltkriegs auf den Finanzmärkten mit russischen Cyberangriffen auf US-Banken, sondern auch eine ernsthafte Warnung an chinesische Investoren, dass auch sie in einem Streit mit China ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen lassen können. Erinnern Sie sich noch daran, wie Menschen japanischer Abstammung während des Zweiten Weltkriegs inhaftiert wurden und ihnen jegliches rechtsstaatliches Verfahren verweigert wurde, das allein auf ihrer Nationalität beruhte? Es dauerte vier Jahrzehnte, bis man zugab, dass dies gegen die Grundlagen der Menschenrechte verstieß.

Dies ist der GEFÄHRLICHSTE Ratschlag der Geschichte. Er kann die Weltwirtschaft, wie wir sie kennen, völlig zerstören. Ausländische Investitionen in Russland werden beschlagnahmt werden, und die Wahrscheinlichkeit, dass diese nach China abwandern, ist extrem hoch. Damit wird eine Grenze überschritten. Man greift nicht nach den Vermögenswerten von Privatpersonen mit der Begründung, sie hielten persönliche Gelder für Putin. Es geht jetzt um das Erbe Putins, und er wird NICHT plötzlich aufhören, weil sein persönliches Vermögen beschlagnahmt wird. Wenn überhaupt, dann kommt dies einem regelrechten Krieg gleich. Dies wird niemals zu einer vernünftigen Lösung führen. Dies ist die persönliche Rache Browders für die Beschlagnahmung von Hermitage Capital Management und für den Versuch der Übernahme Russlands durch die Banker im Jahr 2000.

Dies wird erhebliche Auswirkungen auf alle Märkte haben, und Sie sollten sich die Arrays genau ansehen. Irgendetwas stimmte nicht, und die Arrays haben dies aufgegriffen. Das ist vielleicht auch der Grund, warum Gold Ende Februar zwei wichtige monatliche Aufwärtsbewegungen nicht vollzog, obwohl es während des Monats über diesen Marken gehandelt wurde.