Unabhängige News und Infos

mRNA-Impfstoffe – Risiken und Nebenwirkungen
Covid-Impfkampagne „Deutschland krempelt die Ärmel hoch“. Quelle: BMG

mRNA-Impfstoffe – Risiken und Nebenwirkungen

Sieben Milliarden Menschen sollen in den nächsten Jahren gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden. Als Favoriten gelten die neuartigen genetischen Impfstoffe zu denen auch die mRNA-Impfstoffe zählen. Mit einem konventionellen Impfstoff haben diese Produkte so gut wie nichts gemein, es handelt sich vielmehr um eine temporäre Gentherapie. Obwohl kein Land diese Impfstoffe bisher offiziell zugelassen hat, propagieren Politiker und Medienvertreter weltweit mit einer Vehemenz die Impfung für alle.

Die Impfpropaganda hat bizarre Ausmaße angenommen. Das Magazin Stern bezeichnete die Impfung als “einen Akt der Nächstenliebe”, geschmackloser geht es kaum mehr. Und die Bundesregierung, die die bekannten Risiken und Nebenwirkungen im Rahmen einer