Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Nicaragua: Kein Lockdown und keine Maskenpflicht und Covid trotzdem besiegt.
San Juan del Sur

Nicaragua: Kein Lockdown und keine Maskenpflicht und Covid trotzdem besiegt.

Nicaragua hat weder einen Lockdown verhängt noch einen Mundschutz vorgeschrieben. Dennoch hat das Land das Coronavirus besiegt. Währenddessen werden in Europa neue Abriegelungen eingeführt, begleitet von heftigen Protesten. Warum lernen wir nicht von Ländern, in denen keine Sperrungen verhängt wurden und die dennoch außergewöhnlich gut abgeschnitten haben?

Daniel Ortega, der Präsident von Nicaragua, sagte, dass die Bewohner seines Landes selbst wählen könnten. Sie wollen einen Mundschutz tragen? Das ist in Ordnung. Sie wollen keinen Mundschutz tragen? Auch gut. Das Gleiche galt für Unternehmen. Möchten Sie weiterhin ihr Geschäft öffnen? Kein Problem.

Tag für Tag konnten wir in den Medien lesen, dass eine solche Politik sehr schädlich wäre. Ortega wurde hart angegriffen. Einige Zeitungen schrieben sogar, dass er die Menschenrechte verletzte, indem er keine Abriegelungen anordnete.

Die medizinische Fachzeitschrift „The Lancet“ veröffentlichte einen Artikel, in dem das Vorgehen gegen Covid in Nicaragua mit dem in den Nachbarländern El Salvador und Honduras verglichen wurde, wo strenge Maßnahmen gelten.

Nayib Bukele, der Präsident von El Salvador, sagte, die Menschen sollten in die Selbstisolation gehen. Die Abriegelung in diesem Land wurde von Banden mit Schlagstöcken durchgesetzt, schrieb die Los Angeles Times. In Honduras führte die Ausgangssperre zu viel Polizeigewalt: Mehr als 1.000 Menschen wurden verhaftet und fast 900 Autos beschlagnahmt.

Dennoch war die Zahl der Infektionen in beiden Ländern deutlich höher als in Nicaragua. Auch in Honduras und El Salvador war die Coronasterblichkeit deutlich höher.

Wir hören nichts davon, weil dies nicht das Ergebnis ist, das sich die Medien und die Pharmakonzerne erhofft hatten, argumentiert der investigative Journalist Ben Swann. „Die Daten zeigen, dass Mundschutz und Lockdowns nicht vor der Ausbreitung von Corona schützen. Außerdem scheint es, dass Länder, die keine strengen Maßnahmen ergriffen haben, besser abschnitten als solche, die dies taten.“

Nicaragua benötigte nie Masken oder Abriegelungen und vernichtete das Virus-Skript (Untertitel können in den YouTube einstellungen aktiviert werden)