Unabhängige News und Infos

Polizeipsychologin wird fristlos gekündigt – weil sie ein ärztliches Maskendispens hat

Katharina Lehmann muss nun zusammen mit ihrem Anwalt gegen die Stadtpolizei Zürich klagen – und das kostet Geld. Da sie wegen der missbräuchlichen Kündigung keinen Lohn mehr erhält, kann sie das nicht alleine stemmen. Sie bittet deshalb die Community um Hilfe.

Dr. phil. Katharina Lehmann ist diplomierte Psychologin. Bis Ende Januar arbeitete sie als Betriebspsychologin bei der Stadtpolizei Zürich und war auch für das Gesundheitsmanagement im Polizeikorps zuständig. Warum sie es heute nicht mehr ist, hat einen einfachen Grund: Sie hat ein medizinisches Maskendispens von ihrer Ärztin und darf deshalb keine Gesichtsmasken tragen.

Ihren Vorgesetzten gefiel dies jedoch überhaupt nicht. Nach einigen Gesprächen sei ihr mitgeteilt worden, dass sie nur noch aus dem Home-Office arbeiten dürfe, da in