Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

Tag 4 der russischen Offensive in der Ukraine

Zunächst ein kunterbunter Kessel der letzten Nachrichten (Entschuldigt die chaotische Präsentation, ich stehe unter Zeitdruck):

Die internationale Schachföderation FIDE will eine russischen Schachspieler sanktionieren, weil er die russische Intervention in der Ukraine unterstützt. He, ihr Loser! Das wird euch nicht helfen! Wenn Ihr die Russen entfernt, dann holen sich die Chinesen und Inder die Titel 😛

Die Scala in Mailand entlässt den russischen Dirigenten Gergiev, weil er die russische Militäroperation „nicht verurteilt“ Bravo, Italien! Bravo!

Anm.d.Ü.: Das gleiche Schicksal steht Gergiev in München bevor

UEFA/FIFA haben alle russischen Klubs verbannt, auf unbestimmte Zeit.

Das Russia House, ein Restaurant in DC, wurde verwüstet. Ich denke, ein paar örtliche Nazis hatten ihre private Mini-Kristallnacht. Das wird diesen Schnee-Negern zeigen, wer der Boss ist! Bravo! (Foto siehe oben)

Die EU hat den größten Teil ihres Luftraums für russische Fluggesellschaften gesperrt.