Unabhängige News und Infos

84 US-Generäle und Admirale gegen die afghanische Politik von Biden

84 US-Generäle und Admirale gegen die afghanische Politik von Biden

Pensionierte US-Generäle und Admirale forderten in einem offenen Brief vom 30. August 2021 den Rücktritt des Verteidigungsministers Lloyd Austin und des Vorsitzenden des Komitees der Generalstabschefs, General Mark Milley, die für den Sturz von Kabul verantwortlich waren.

Ihre Gruppe, Flag Officers 4 America, hatte bereits bei der Wahl von Präsident Biden einen offenen Brief veröffentlicht, in dem sie seine psychische Gesundheit in Frage stellte.

Diese Episode zeigt einmal mehr den Widerstand vieler Generaloffiziere gegen die Rumsfeld/Cebrowski-Doktrin des „endlosen Krieges“. Die Unterzeichner bedauern, dass die USA nicht mehr ein Imperium im römischen Sinne sind und keine Ehre mehr haben.