Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Corona & Gesellschaft…Bund fürs Leben? Wenn Menschen ihre Tyrannei lieben lernen..( Videos)

Corona & Gesellschaft…Bund fürs Leben? Wenn Menschen ihre Tyrannei lieben lernen..( Videos)

Ich denke wir können sehen, dass eine sehr schnelle Bevölkerungszunahme am Ende unausweichlich zu einer totalitären Beherrschung der menschlichen Gesellschaft führen muss. – Aldous Huxley

Vorhergesagte malthusianische Katastrophen, sind im 21. Jahrhundert n. Chr. immer noch der fruchtbarste Nährboden für Doom & Gloom Prophezeiungen. Die nach wie vor angenommene „Überbevölkerung“ der Erde, umtreibt die Weltelite seit ihren Ursprüngen ungemein.

In der Ära vor dem zweiten Weltkrieg war es für die Rockefellers, Rhodes, Carnegies, Galtons etc. angesichts ihrer „gottgegebenen Genetik“ selbstverständlich, Ansprüche auf die Weltherrschaft zu stellen und „nutzlose Esser“ zu dezimieren. Bis Hitler dem „Ehrenkodex“ namens Eugenik den prestigeträchtigen Gnadenstoß versetzte.

Doch die alteingesessenen Dynastien und ihre Hintermänner dachten niemals daran jene Ambitionen zu verwerfen und verliehen der Agenda stattdessen schier einen euphemistischen Anstrich. Sprich Organisationen mit dem Anliegen eine Entvölkerung zu institutionalisieren, treten unter falscher Flagge auf, um die planetare Abtreibung unbehelligt fortzusetzen.

Der einstige Präsident der britischen Eugenik-Gesellschaft, Bruder vom eingangs zitierten Schriftsteller und Gründe