Unabhängige News und Infos

Covid-1984: Jetzt ist es an den Whistleblowern und Insidern, der medizinischen Tyrannei den Gnadenstoß zu versetzen…(Op-Ed)

Covid-1984: Jetzt ist es an den Whistleblowern und Insidern, der medizinischen Tyrannei den Gnadenstoß zu versetzen…(Op-Ed)

Sobald die Tyrannei Fuß gefasst hat, ist der Widerstand auf die Mithilfe von Insidern des Regimes und Überläufern angewiesen. Ferner sind Doppelagenten hinter feindlichen Linien unabdingbar, um Schwachstellen und desavouierende Staatsgeheimnisse zu Tage zu fördern.

Solche Spionagetaktiken haben mehr denn je an Bedeutung gewonnen, zumal die Weltbevölkerung sich noch nie in solch einem Maße mit ihrer imminenten Extinktion konfrontiert gesehen hat. Und dies ist bei weitem keine Übertreibung, wie etliche couragierte Stimmen in der wissenschaftlichen Gemeinde und darüber hinaus mit Nachdruck rekapitulieren.

Das andauernde Massenexperiment, welches augenscheinlich vergleichsweise das tödlichste seiner Art zu sein scheint, hat viele bislang stillschweigende Kräfte mobilisiert das sinistere Treiben aufzudecken.

In jüngster Zeit wimmelt es nur so von Whistleblowern, Undercover-Reportern