Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Pixabay

Der Anstieg der US-Todesfälle im ersten Quartal nach der Impfung steigt im Vergleich zum Vorjahr um 6000 %

Wie zu erwarten war, sind die Todesfälle die nach der Verabreichung der experimentellen Impfstoffe in den USA im Vergleich zum ersten Quartal vom 2020 zum 2021 um über 6000 % in die Höhe katapultiert worden.

Diese neuen Spritzen, von denen viele Ärzte und Wissenschaftler behaupten, dass sie nicht einmal die gesetzliche Definition eines „Impfstoffs“ erfüllen, werden von den Herstellern selbst als „Betriebssysteme“ beschrieben, die „Software des Lebens“ genannt wird. Vor COVID waren sie noch nie für den Einsatz an Menschen zugelassen.

Es gibt Tausende von Ärzten und Wissenschaftlern auf der ganzen Welt, die sich gegen diese experimentellen Injektionen ausgesprochen haben, einige nennen sie sogar „biologische Massenvernichtungswaffen“.

Ihre Stimmen werden in den von der Pharmaindustrie kontrollierten Medien und von Big Tech zensiert, sodass die Menschen, die durch diese Injektionen sterben und verletzt werden ihre Informationen in erster Linie nur aus diesen zensierten Quellen erhalten, die von den Milliardären der Wall Street finanziert werden, wie zum Beispiel Bill Gates.

Das CDC Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS), eine von der US-Regierung finanzierte Datenbank, die Verletzungen und Todesfälle verfolgt, die durch Impfstoffe verursacht gemeldet werden, zeigen nur 36 Todesfälle im ersten Quartal 2020 bis zum 31. März, und fast 50 % dieser Todesfälle waren Kleinkinder die noch keine 3 Jahre alt waren.

Da heute, der Tag, an dem dieser Bericht geschrieben und veröffentlicht wird, der letzte Tag des Monats März 2021 ist, haben wir noch keine vollständigen Statistiken von VAERS über Verletzungen und Todesfälle nach Impfungen. Aber hier ist, was wir wissen, basierend auf dem, was die CDC bis gestern, 30. März 2021, veröffentlicht hat.

Der letzte Daten-Dump in VAERS wurde letzte Woche am 26. März 2021 veröffentlicht, und er listet 2050 Todesfälle nach den experimentellen COVID-Injektionen auf. Sehen Sie den Bericht hier.

Allerdings traten einige dieser Todesfälle nach den COVID-Injektionen im Dezember 2020 auf, als die Pfizer- und Moderna-Spritzen von der FDA die EUAs erhielten.

Also haben wir den Bericht für dieses Jahr, 2021, ausgeführt, von dem wir wissen, dass die Daten nur bis zum 19. März 2021 aktuell sind, und er zeigte 1.754 Todesfälle nach ALLEN Impfstoffen, nicht nur nach den COVID-Injektionen.

Beachten Sie, dass 80% dieser aufgezeichneten Todesfälle unter Senioren über 65 Jahren sind!

Wie kann das NICHT eine nationale Tragödie sein, die überall in den Schlagzeilen sein sollte?

Wie oben erwähnt, gibt es 2050 Todesfälle nach COVID-Injektionen die bis zum 19. März aufgezeichnet wurden, aber diese umfassen einige Todesfälle im Dezember, 2020.

Gestern berichtete die CDC, dass die Zahl der Todesfälle nach COVID-Injektionen jetzt bei 2.509 liegt. (Quelle.)

Das ist ein Anstieg von 459 Todesfällen von dem, was die CDC durch VAERS bis zum 19. März berichtete. Also 1754 plus diese 459 Todesfälle ergibt die Gesamtzahl der Todesfälle bis März 2021, die 2.213 beträgt, obwohl diese Zahl nach dem nächsten Daten-Dump in VAERS am kommenden Freitag, noch mehr steigen wird, wenn wir die Nicht-COVID-Impfstofftodesfälle auch hinzufügen.

Das ist ein Anstieg von über 6000% gegenüber dem letzten Jahr im gleichen Zeitraum.

Der Anstieg der gemeldeten Todesfälle ist ganz sicher im Zusammenhang mit den neuen experimentellen COVID Injektionen, und doch halten die CDC und FDA die Position, dass NICHT EINER dieser Todesfälle im Zusammenhang mit den COVID Injektionen stehen.

Eine Überprüfung der verfügbaren klinischen Informationen, einschließlich Sterbeurkunden, Autopsien und medizinischen Aufzeichnungen, ergab keinen Hinweis darauf, dass die Impfung zum Tod der Patienten beigetragen hat. (Hervorhebung von ihnen – Quelle.)

Wie wir bereits mehrfach berichtet haben, sind die CDC und die FDA kriminelle Organisationen, die von Big Pharma-Insidern geführt werden, die von den Wall Street Milliardären und Bankern kontrolliert werden. Ihr Hauptinteresse ist es, Big Pharma und ihre Produkte zu schützen, und nicht die Gesundheit der Öffentlichkeit.

Diejenigen die ihnen weiterhin vertrauen, wenn es um akkurate medizinische Beratung geht, werden teuer leiden, viele mit ihrem eigenen Leben, wie jetzt gerade im ersten Quartal 2021 mit einem 6000% + Anstieg der Todesfälle durch Injektion gesehen haben.

Bisher sind diese tragischen Todesfälle den törichten, die sich nicht die Mühe gemacht haben, diese neuen medizinischen Produkte selbst zuerst zu erforschen, die blindes Vertrauen in „Gesundheitsbehörden“ wie Anthony Fauci und Bill Gates gesetzt haben, die MASSENMÖRDER sind.

Aber sobald all diese Impfbefürworter, die begierig darauf sind, die neue COVID-„Software des Lebens“ zu bekommen, mit diesem neuen menschlichen Betriebssystem geimpft worden sind, das ständige Updates (Auffrischungsimpfungen) benötigt, werden die Eugeniker ihre Aufmerksamkeit auf die „Impfstoff-Zögerer“ richten.

Sie kontrollieren die korporativen Massenmedien, einschließlich Big Tech, und sie kontrollieren auch das amerikanische Justizsystem. An der Spitze haben wir es mit Psychopathen zu tun, die meisten von ihnen sind in Pädophile oder Okkultismus verwickelt, und ihre Ziele sind, das Finanzsystem der Welt zu kontrollieren, die Weltbevölkerung zu reduzieren und die Familie zu zerstören und die Kontrolle über die Erziehung der Kinder für ihre eigenen bösen Zwecke zu übernehmen.

Die Zeit ist jetzt kurz, in der kein einziger Mensch auf diesem Planeten davon ausgenommen sein wird, sehr schwierige Entscheidungen zu treffen, die nicht mehr optional sein werden.

Dies wurde an eine andere Gruppe von Menschen in einem anderen Tag und Alter geschrieben, aber seine Prinzipien sind ewig und heute genauso wahr wie jeder andere Punkt in der Geschichte, wenn nicht mehr heute:

Seht, ich habe euch heute Leben und Wohlstand, Tod und Zerstörung vorgestellt.

Denn ich befehle dir heute, den HERRN, deinen Gott, zu lieben, auf seinen Wegen zu wandeln und seine Gebote, Verordnungen und Gesetze zu halten; dann wirst du leben und zunehmen, und der Herr, dein Gott, wird dich segnen in dem Land, in das du einziehst, um es in Besitz zu nehmen.

Aber wenn sich dein Herz abwendet und du nicht gehorsam bist und wenn du weggezogen bist, um dich vor anderen Göttern zu verneigen und sie anzubeten, erkläre ich dir heute, dass du mit Sicherheit zerstört wirst. (5. Mose 30: 15-18)