Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

sun
pexels.com

Der Klimabote hat ein paar kostenlose Informationen für seine Leser. Für viele sind sie aber nicht nur kostenlos, sondern auch umsonst.

Zusammenfassung

Ich habe ca. zwei Jahre lang alle interessanten Berichte über das Klima und CO2 gesammelt und in der nachfolgenden Datei in 49 Seiten, 4 Kapiteln und 31 Unterkapiteln verarbeitet. Der blaue Planet verglüht

Was mir immer wieder auffällt ist, dass die Mitglieder der Klimakirche über keinerlei Wissen zu ihrem angeblichen Interessengebiet verfügen. Der folgende Comic bringt das sehr schön zum Ausdruck. Ich habe diesen Comic irgendwo im Internet gefunden und verfüge über keine Quellenangabe.

Die bisherigen „Klimakonferenzen“ fanden in den folgenden Städten statt (kopiert von ScienceFiles.org):

1995: Bonn, 1996: Genf, 1997: Kyoto, 1998: Buenos Aires, 1999: Bonn, 2000: Den Hague, 2001: Bonn, 2001: Marrakesch, 2002: New Delhi, 2003: Mailand, 2004: Buenos Aires, 2005: Montréal, 2006: Nairobi, 2007: Bali, 2008: Poznan, 2009: Kopenhagen, 2010: Cancún, 2011: Durban, 2012: Doha, 2013: Warschau, 2014: Lima, 2015: Paris, 2016: Marrakesch, 2017: Bonn, 2018: Kattowitz, 2019: Madrid, 2021: Glasgow, 2022: Sharm El Sheikh, 2023: Dubai, 2024: Azerbaijan.

Die nachfolgende Zusammenfassung entstammt überwiegend, aber nicht ausschließlich dem obigen PDF-Dokument. Einige relevante Punkte sind nach der Fertigstellung des PDF-Dokuments noch hinzugekommen. Hier nun die Zusammenfassung einiger aussagekräftiger Fakten, welche ich in die Kategorien bisheriger Temperaturanstieg, CO2 als alleinige Ursache des Temperaturanstiegs, der prognostizierte, künftige Temperaturanstieg und weitere, bedenkenswerte Aspekte eingeteilt habe.

Punkt 1 (bisheriger Temperaturanstieg):

Die Klima-Apologeten behaupten, dass es seit dem willkürlich gewählten Vergleichsjahr 1870 eine globale Temperaturerhöhung von ca. 1,2°C gegeben hat. Der folgende EIKE-Artikel bestreitet diese Erhöhung mit Bezugnahme auf eine wissenschaftliche