Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Desinformation pur von der Lügenbaronin aus dem Moskauer Spiegel-Büro

Wenn Christina Hebel aus dem Moskauer Spiegel-Büro schreiben darf, sind Lügen garantiert. Das Schöne ist, dass sie dabei immer so plump vorgeht, dass die Lügen ganz leicht zu entdecken sind, wie sie ein weiteres Mal bewiesen hat.

Spiegel-Leser kennen Christina Hebel und ihre Lügengeschichten schon. Der bisher dreisteste Fall war, als sie so plump gelogen hat, dass der Spiegel den Artikel einige Stunden, nachdem ich die Lügen aufgedeckt habe, still und heimlich umschreiben musste. Die Details finden Sie hier. Aber auch der neueste Artikel von Frau Hebel ist so gespickt mit Lügen, dass ich gespannt bin, ob der Spiegel auch den umschreibt, nachdem er diesen Artikel von mir gelesen hat.

Die „Analyse“

Unter der Überschrift „Truppenbewegungen in Richtung Ostukraine – Was hat Wladimir Putin vor?“ durfte