Unabhängige News und Infos

Die kontrollierte Demolierung des Westens

Die kontrollierte Demolierung des Westens

Dies ist ein uraltes Spiel, und sie sind Meister darin, es zu spielen.

Der Zerfall des Westens findet gerade jetzt statt, aber er wird nicht nur für den Westen verheerend sein. Machen Sie keinen Fehler, was hier geschieht, ist eine von der Elite geplante kontrollierte Zerstörung. Das letzte Mal (dies ist natürlich nur ein kurzer geschichtlicher Rückblick), dass wir so etwas gesehen haben, war am Ende des britischen Imperiums und dem Aufstieg der USA. Aber das gab es auch schon vorher. Als zum Beispiel die Republik Venedig zerfiel, zog die Elite einfach nach Norden, nach Amsterdam, in Teile des heutigen Deutschlands und in die so genannte City of London. Sie hatten es nicht nötig, das Gebiet, in dem sie lebten, zu verteidigen. Wenn also ein Ort nicht mehr die Kontrolle über die Haupthandelswege hatte, wurde er für sie nutzlos. Als die „Entdeckung“ Amerikas die Republik Venedig obsolet machte (sie konnte die Handels- und Plünderungsrouten nicht mehr kontrollieren), zog die Elite nach Amsterdam. Und in die City of London, die zum Kern des britischen Imperiums wurde, das lange Zeit die Kontrolle über die globalen Handelswege hatte. Und als das britische Imperium obsolet wurde, zog die Elite in die USA, die zu einer globalen Supermacht wurden. Und die USA haben die Rolle des globalen Hegemons sehr gut gespielt. Aber wie man so schön sagt, alles hat einmal ein Ende, und so sind wir nun hier.

Als die chinesische BRI ins Spiel kam, waren die von den USA kontrollierbaren Seewege plötzlich nicht mehr die einzigen (oder zumindest die wichtigsten) Lebensadern für den globalen Handel. Wir können hier zumindest die Polare Seidenstraße, das PAKAFUZ-Eisenbahnprojekt und die NSTC hinzufügen, die nicht mehr von den USA und ihren Verbündeten kontrolliert werden können. Das bedeutet, dass die USA von der Elite nicht mehr gebraucht werden und dass etwas Neues an ihre Stelle treten muss, damit sie (die Elite) weiterhin die Kontrolle haben. Für diese Kontrolle, die in den letzten Jahrzehnten im Spiel war, war der Preis enorm. Sei es in Form von Menschenleben durch Kriege, oder in angehäuften Schulden, die nicht mehr versteckt, geschweige denn bezahlt werden können. Und gerade jetzt, wo der Petrodollar an Einfluss verliert, werden die Möglichkeiten der Kontrolle immer geringer. Aber das bedeutet nicht, dass die USA oder der Westen für immer erledigt sind. Es bedeutet nur, dass die normale Bevölkerung des Westens mit massiven Schulden und Chaos konfrontiert sein wird. Die Elite (mit Elite meine ich einige wenige Familien, die die Menschheit nicht nur finanziell kontrollieren, sondern zumindest versuchen, unsere spirituelle Entwicklung zu kontrollieren) hat einen neuen Plan. Sie brauchen keine großen Staaten mehr, geschweige denn souveräne Staaten, sondern kleine Einheiten, die leicht kontrollierbar sind.

Um das zu erreichen, müssen sie Regionen balkanisieren. Aber nicht nur die Balkanisierung Osteuropas, des Balkans, Zentralasiens, des Nahen Ostens… sondern auch die Balkanisierung der USA und der EU. Die heutigen Staaten sind nicht mehr tragfähig und werden auch nicht mehr gebraucht. Die Zeiten, in denen Massenarmeen oder große Marineflotten notwendig waren, sind vorbei. Meine Vorhersage ist also, dass wir sehen werden, wie die USA auseinanderfallen werden. Langsam aber sicher arbeiten Teile der USA (insbesondere Florida, Texas…) daran, eine grundlegende Infrastruktur für dieses Szenario zu schaffen. Die Kluft zwischen den Staaten in den USA wird nur noch größer werden, und das ist kein Zufall.

Nichtsdestotrotz ist dies ein bewusster Schritt der Elite, um an der Spitze der NWO zu bleiben, die sich im Wesentlichen im Cyberspace und im Weltraum abspielen wird… Und sie wird nicht von Staaten angeführt werden, sondern von privaten Unternehmen und von Menschen, die keine Staatszugehörigkeit kennen, sodass sie leicht in andere Teile der Welt ziehen können. Sie werden nur Zerstörung und Schulden zurücklassen. Um dies zu erreichen, müssen sie den Globus balkanisieren, mit nationalen souveränen Ländern als ihren Hauptfeinden. Um dies zu erreichen, werden sie alles tun, wenn nötig, werden sie die Hälfte der Menschheit abschlachten. Dies ist ein uraltes Spiel, und sie sind Meister darin, es zu spielen.