Unabhängige News und Infos

Die Welt wird bald geteilt sein zwischen den GESCHÄDIGT-Geimpften und den unbeschädigten, „superstarken“ Ungeimpften

Die Welt wird bald geteilt sein zwischen den GESCHÄDIGT-Geimpften und den unbeschädigten, „superstarken“ Ungeimpften

Impfbefürworter versuchen, die Welt in Geimpfte und Ungeimpfte aufzuteilen, indem sie ungeimpften Menschen den Zugang zur Gesellschaft verwehren (über Impfpässe). Aber sie werden einen Schock erleben… und eine Wendung. Die wahre Spaltung, die sich entfalten wird, ist die zwischen den geschädigten Geimpften und den unbeschädigten Ungeimpften.

Geschädigte geimpfte Menschen werden:

  • kognitive Schäden erleiden, die einer zunehmenden geistigen Retardierung ähneln.
  • Sie erleiden kardiovaskuläre Schäden, die sie daran hindern, normale, alltägliche Aufgaben wie das Hochtragen einer Einkaufstüte über eine Treppe auszuführen.
  • Sie erleiden Unfruchtbarkeit und Fortpflanzungsschäden, die sie unfähig machen, sich fortzupflanzen.
  • Sie erleiden Autoimmunschäden, die zu einem extremen Risiko für ADE und Hyperinflammation führen, wenn sie zukünftigen zirkulierenden Krankheitserregern ausgesetzt sind.

Ungeschädigte Menschen hingegen scheinen „Superkräfte“ in ihren Fähigkeiten zu besitzen, normal und gesund zu denken und zu funktionieren. Während die geimpfte Hälfte der Gesellschaft geistig und körperlich behindert sein wird, behalten ungeimpfte Menschen ihre volle Leistungsfähigkeit und ihre Fähigkeit, Kinder zu bekommen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Die Geimpften denken, sie hätten einen Pass in die Freiheit, aber in Wirklichkeit haben sie ein Ticket in die Hölle gekauft.

Die eigentliche Ironie an der ganzen Sache ist, dass die Geimpften denken, sie hätten mit dem Impfpass Zugang zur Welt, aber sie werden den Rest ihres Lebens in Krankenhäusern, auf Couches, in Betten oder Särgen verbringen, weil ihr Körper und ihr Gehirn nicht mehr so funktionieren wie früher. Durch die Einnahme von Impfstoffen werden viele dieser Menschen, die sich einbilden, anderen überlegen zu sein, tatsächlich enden:

  • Unfähig, erfolgreich schwanger zu werden oder ein Kind auszutragen.
  • Unfähig, an Aktivitäten im Freien teilzunehmen, die ein gewisses Maß an Anstrengung erfordern.
  • Sie können aufgrund des Verlusts ihrer kognitiven Fähigkeiten nur noch einfache Arbeiten verrichten.
  • Aufgrund des Verlusts der kognitiven Fähigkeiten und des Kurzzeitgedächtnisses nicht mehr in der Lage, mit Familie und Freunden in Kontakt zu treten.

(Die gute Nachricht ist, dass ich glaube, dass Menschen, die sich der Ernährung zuwenden, einen Großteil der Spike-Protein-Schäden aus frühen Impfungen überwinden können, aber sie müssen aufhören, sich mit Auffrischungsimpfungen zu vergiften, sonst kann sie nichts mehr retten).

Im Grunde genommen entscheiden sich diejenigen, die auf der Suche nach einem Impfpass Spike-Protein-Injektionen einnehmen, für ein lebenslanges Leiden unter den Impfstoffen. Sie werden Gefangene in ihrem eigenen Körper sein, solange sie leben, was vielleicht nicht viel länger sein wird, wenn sie weiterhin Spike-Protein-„Auffrischungsimpfungen“ nehmen.

Diese Auffrischungsimpfungen lassen sich natürlich viel leichter bei Menschen verabreichen, die bereits durch die ersten beiden Impfungen kognitiv geschädigt sind und unter Denkstörungen und emotionaler Instabilität leiden. Das erleben wir jetzt bei geimpften Menschen, die andere in wilden Tiraden anschreien und verurteilen, die Sie auf TikTok und YouTube finden können.

Werden Sie selbst Zeuge dieses Irrsinns:

Wenn Sie „Superkräfte“ im Vergleich zu den geschädigten, behinderten geimpften Massen haben wollen, dann berufen Sie sich einfach auf die natürliche Immunität und schlagen Sie Covid mit Ihrem gottgegebenen Immunsystem. Schon bald werden Sie zu denen gehören, die die Erde erben, während sich die Impf- geschädigten in ihre Häuser, Krankenhäuser und Särge zurückziehen, allesamt Opfer des selbstmörderischen Wahns, der sich einbildet, Spike-Protein-Biowaffen würden Sie irgendwie vor einer Pandemie schützen.

Hören Sie mehr knallharte Wahrheiten in der heutigen Ausgabe des Podcasts Situation Update: