Unabhängige News und Infos

Ein goldener Herbst voraus?

Ein goldener Herbst voraus?

„Gold glänzte mit der ruhigen Gewissheit der überlieferten Tradition. Durch die Jahrhunderte geehrt, der Standard des Reichtums, das ursprüngliche Geld, der sichere Hafen. Der Wert des Goldes war unumstößlich. Diese Sichtweise beruht auf der Vorstellung, dass Gold unveränderlich und unverändert ist – der harte Vermögenswert der Natur.“ – Matthew Hart, Zeitschrift Vanity Fair

„Während die Märkte aus ihrem Sommerschlaf erwachen,“ schreibt der Londoner Analyst Bill Blain, „Worüber sollten wir uns Sorgen machen? Vieles…! Angefangen bei den Argumenten über die reale und die vorübergehende Inflation, die langfristigen wirtschaftlichen Folgen von COVID, die Zukunft der Zentralbanken, die nicht in der Lage sind, ihren gordischen Knoten der geldpolitischen Experimente zu lösen, und die Aussichten auf zunehmende politische Instabilität in den USA und Europa.“

Die Überwindung Ihrer Investitionsängste kann nur durch eine Strategie erfolgen, an die Sie wirklich glauben können. Eines der besten Zitate zum Thema Goldbesitz stammt von Richard Russell, dem inzwischen verstorbenen Herausgeber der Dow Theory Letters, der vor vielen Jahren sagte „Ich schlafe nachts immer noch besser“, schrieb er, „weil ich weiß, dass ich etwas Gold besitze. Falls oder wenn alles andere zusammenbricht, wird Gold immer noch unangefochtener Reichtum sein.“ Es ist keine komplizierte