Unabhängige News und Infos

Erschreckende Bilder: Busfahrer erleidet während der Fahrt einen Herzinfarkt

Erschreckende Bilder: Busfahrer erleidet während der Fahrt einen Herzinfarkt

In der Türkei sind Aufnahmen aufgetaucht, die zeigen, wie ein Busfahrer einen Herzinfarkt erleidet, während er Fahrgäste befördert. Der Busfahrer verursachte einen Verkehrsunfall, bei dem es mehrere Verletzte gab.

Der Vorfall ereignete sich Ende September in der Stadt Sivas und wurde von der Sicherheitskamera des Busses aufgezeichnet. Man sieht, wie der der Fahrer, Ömer Odabasi aufschaut und sein Gesicht verzieht sich vor Schmerz.

Odabasi beschleunigt, während die Fahrgäste erschrocken zusehen, wie er mehrere Autos rammt. Währenddessen scheint der Fahrer eine Art Hilfeschrei auszustoßen. Nach dem Aufprall beginnt er heftig zu krampfen.

Die türkische Nachrichtenseite Yeni Safak berichtet, dass bei dem Unfall sieben Menschen verletzt wurden. Die Website zeigt auch Bilder von dem Chaos, das nach dem Absturz entstand.

Der Gouverneur von Sivas, Yilmaz Simsek, teilte mit, dass niemand ernsthaft verletzt und dass der Busfahrer noch am Unfallort behandelt wurde.

Das Filmmaterial ist in dem neuen Dokumentarfilm Died Suddenly zu sehen, der in wenigen Tagen mehr als 6,3 Millionen Mal auf Rumble angesehen wurde. Version in Deutsch gibt es hier.