Unabhängige News und Infos

Filmen in Davos nicht erlaubt – Journalist wird verhaftet
Jack Posobiec (Facebook)

Filmen in Davos nicht erlaubt – Journalist wird verhaftet

Der amerikanische Journalist Jack Posobiec wurde am Montag in Davos, in der das Weltwirtschaftsforum stattfindet, von der Polizei festgenommen. Posobiec musste die Dreharbeiten abbrechen. „Das ist hier nicht erlaubt“, wurde ihm gesagt.

Savanah Hernandez von Rebel News war zu diesem Zeitpunkt ebenfalls vor Ort. Posobiec sagte ihr, er sei festgenommen worden, weil er „verdächtig aussah“.

„Wir sind wegen des WEF auf Patrouille“, sagte ein Polizeisprecher gegenüber Hernandez. Auf die Frage, warum er herausgegriffen wurde, antwortete der Sprecher: „Das muss ich Ihnen nicht sagen.

Posobiec äußert sich regelmäßig kritisch über die Eliten.

Hernandez wurde gesagt, sie solle ihr Filmmaterial löschen. Ihr zufolge hat die Polizei den Rückzug vereitelt, nachdem sie die Verhaftung aufgezeichnet hatte.