Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

Haben so die Russen herausgefunden, dass Großbritannien in Zusammenarbeit mit den USA die North-Stream-Pipelines gesprengt hat?

Weil die ehemalige britische Premierministerin Liz Truss ihr iPhone benutzt hat, um eine Nachricht an Blinken zu senden und das nur eine Minute nach der Sprengung der Pipeline. Zu dieser Zeit wusste keiner davon und sie sendete eine Nachricht an Blinken, in der es hieß: „Es ist erledigt“?

Nicht nur die Five Eyes haben durch eine Hintertür Zugang zu allen Datenbanken von Big Tech. Auch Russland und China haben ausgeklügelte Cyber-Einheiten. Das Komische daran ist, dass Regierungsbeamte mit höchster Sicherheitsfreigabe immer noch lieber iPhones als ihre von NSA und GCHQ ausgegebenen verschlüsselten Scheißtelefone benutzen.

Es war nicht das Telefon, das gehackt wurde, sondern iCloud Admin!

Wenn Russland Großbritannien öffentlich beschuldigt, bedeutet das, dass es konkrete Beweise hat!

Wurde das Mobiltelefon von Merkel von den USA gehackt? Ja, ist doch allgemein bekannt.

Forbes schreibt:

Die Zeitung „Mail on Sunday“ berichtet, dass private Nachrichten zwischen der ehemaligen britischen Premierministerin Liz Truss und internationalen Außenministern, die sich auf den Krieg in der Ukraine während ihrer Zeit als Außenministerin bezogen, in die Hände von Cyberspionen fielen, die im Verdacht stehen, für den Kreml zu arbeiten. Einige dieser Nachrichten enthielten laut dem Bericht „detaillierte Diskussionen über Waffenlieferungen“. In dem Bericht, der sich auf ungenannte Quellen des Sicherheitsdienstes beruft, wird behauptet, der Hacking-Vorfall sei während Truss‘ erfolgreicher Kampagne zur Führung der Konservativen Partei entdeckt worden.

Boris Johnson unterdrückte Nachrichten über das Hacking, behauptet der Bericht.
Die Zeitung behauptet, dass Details über das Telefon-Hacking „von Boris Johnson, der damals Premierminister war, und dem Kabinettssekretär Simon Case unterdrückt wurden“.

Zur Erinnerung. Es wurde von den USA oder genauer der NSA auch das Handy von Merkel vor ein paar Jahren gehackt. Also warum nicht auch jetzt das von Truss?