Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Magnete und Impfstoffe?: Das European Vaccine Surveillance Forum scheint sich mit dem Thema zu befassen

Magnete und Impfstoffe?: Das European Vaccine Surveillance Forum scheint sich mit dem Thema zu befassen

Nach anhaltenden Berichten über Personen, die bei denen Magneten an der Impfstelle festsitzen und von denen viele vermuten, dass sie auf COVID-Impfstoffe zurückzuführen sind, wurde eine Untersuchungskommission eingesetzt. Während Sie auf Ihre vollständigen Ergebnisse warten, ziehen Sie daraus keine endgültigen Schlussfolgerungen. Dies ist eine Zusammenfassung der Leiter des European Vaccine Surveillance Forum.

Auszug der Studie:

Auf die Frage, ob es wahr ist, dass Menschen eine elektromagnetische Wirkung zeigen, nachdem sie sich mindestens einem Akt der Impfung unterzogen haben, lautet die Antwort: Ja, in der Tat werden Menschen zumindest in der Injektionsstelle elektromagnetisch

Es liegt nun in der Verantwortung der Toxikologen und Pharmakologen, die Ursprünge und Ursachen dieser attraktiven Wirkungen auf geimpfte Probanden zu entdecken, und es liegt in der Verantwortung der Garanten für die Gesundheit der Bürger dieses Landes, sehr schnell die Eröffnung einer Untersuchung über die genaue und tatsächliche Zusammensetzung dieser sogenannten Impfstoffe zu fordern.

****

STUDIE ZUM ELEKTROMAGNETISMUS VON GEIMPFTEN PERSONEN IN LUXEMBURG

Nachfolgend finden Sie eine kleine Vorstudie, die an geimpften und ungeimpften Personen durchgeführt wurde. Die Forscher stoppten das Experiment, weil die Leute Angst hatten, wenn die Magnete an ihren Armen geklebt wurden. Dieses Experiment wurde vom  European Vaccine Surveillance Forum (Website hier ) durchgeführt.

STUDIE ZUM ELEKTROMAGNETISMUS VON GEIMPFTEN PERSONEN IN LUXEMBURG

Hier ist die Studie in Englisch und Französisch.