Unabhängige News und Infos

„Nehmt Euch das normale Leben zurück!“ Der leidenschaftliche Appell von Ex-Pfizer-Forscher Dr. Mike Yeadon

Dr. Mike Yeadon, mit Abschluss in Biochemie, Toxikologie und Atemwegs-Pharmakologie, 17 Jahre lang bei dem Pharma-Riesen Pfizer, dort Chefwissenschaftler der Allergie- und Atemwegs-Forschung und Vizepräsident, warnt seit einem Jahr die Öffentlichkeit vor einem ungeheures Netz aus Lügen und Täuschungen über das Corona-Virus, dessen angebliche Gefährlichkeit, die Sinnlosigkeit der Lockdown-Maßnahmen und die tödlichen Gefahren der eingesetzten Impfstoffe. Seitdem wird versucht, ihn mit Lügen und Verleumdungen unglaubwürdig zu machen. Er sei ein Impfgegner, habe unsaubere Motive und verdiene viel Geld mit seinen falschen Warnungen. Jetzt platzte ihm in einem Interview der Kragen (hl):

„Ich habe 32 Jahre in der pharmazeutischen Industrie gearbeitet. Es klingt nicht sehr wahrscheinlich, dass ich ein Impfgegner bin, oder? Ehrlich gesagt müssten Sie dumm sein, wenn Sie glauben, dass das mein Motiv ist, richtig? Ich habe eine Menge Geld verdient. Ich könnte mich zurückziehen. Ich habe im letzten Jahr meine ganze Zeit damit verbracht, die Menschen zu warnen, dass wir erledigt sind.

Nein, wie ich schon sagte,