Unabhängige News und Infos

Russland und China halten die auf Regeln basierende Ordnung aufrecht – trotz der westlichen Schurkerei

Russland und China halten die auf Regeln basierende Ordnung aufrecht – trotz der westlichen Schurkerei

Die Vereinigten Staaten von Amerika und ihre Verbündeten verhalten sich rücksichtslos und rechtswidrig, indem sie einseitige Sanktionen auf der Grundlage subjektiver Anschuldigungen aussprechen.

Ein wachsendes, solides Bündnis zwischen Russland und China ist ein notwendiger stabilisierender Faktor gegen die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten, die rücksichtslos einseitige Sanktionen verhängen und die internationalen Spannungen und Unsicherheiten anheizen.

Kaum eine Woche vergeht, in der Washington und seine Verbündeten Sanktionen gegen Russland oder China ankündigen, die auf fadenscheinigen Behauptungen beruhen. Dutzende kleinerer Länder stehen ebenfalls unter der Peitsche westlicher Strenge, die allesamt einseitige Verstöße gegen das Internationale Recht darstellen.

Diese Woche kündigten sowohl Kanada als auch Australien finanzielle und diplomatische Sanktionen gegen Russland wegen seiner angeblichen Annexion der Krim im Jahr 2014 an. Die Ferne Ottawas und Canberras in einer solchen Angelegenheit spricht von einer verqueren, unaufrichtigen Agenda. Moskau erklärte, dass es Gegenmaßnahmen ergreifen werde.

Die USA und die Europäische Union haben bereits