Unabhängige News und Infos

Schicksalswahl 2021: Wer die Altparteien wählt, wählt den Totalitarismus

Schicksalswahl 2021: Wer die Altparteien wählt, wählt den Totalitarismus

Die meisten sehen nicht die brennenden Schriftzeichen an der Wand. Die tägliche mediale Lügen-Berieselung taucht ihr Bewusstsein in einen träumenden Zustand. Sie halten in ihrer Autoritäts-Gläubigkeit und Obrigkeitshörigkeit die Grundrechts-Einschränkungen für vorübergehend und sehen nicht, wie weit der Totalitarismus hinter formal-demokratischen Schleiern bereits Realität geworden ist und weiter etabliert werden wird. Wenn es nicht gelingt, bis zur Bundestagswahl noch eine genügende Zahl von Menschen aufzuwecken, so dass diese totalitäre Parteien-Kaste abgewählt wird, wird sie sich vom Volk legitimiert fühlen – und es wird kein Zurück mehr geben. Die neuen totalitären Strukturen werden für weitere aufblasbare Schreckens-Szenarien in Kraft bleiben.

Die Orwellschen Szenarien werden immer apokalyptischer. Gegenwärtig wird grundgesetzwidrig ein ungeheurer Druck auf die Ungeimpften ausgeübt, sich impfen zu lassen, indem ihnen der Zugang zu öffentlich zugänglichen Räumen nur gegen Vorlage eines aktuellen, demnächst