Unabhängige News und Infos

Sie können nicht erklären, warum die Geimpften mit größerer Wahrscheinlichkeit an COVID erkranken und sterben.

Sie können nicht erklären, warum die Geimpften mit größerer Wahrscheinlichkeit an COVID erkranken und sterben.

Sie können nur mit der Hand winkende Argumente vorbringen, für die es keine konkreten Daten gibt.

ICYMI, hier ist ein Diagramm aus einem kürzlich veröffentlichten Beitrag meines guten Freundes Mathew Crawford. Sie zeigt im Grunde, je mehr man impft, desto mehr Fälle und Todesfälle gibt es.

Kritiker würden argumentieren: „Das ist ein Irrtum! mehr ältere Menschen werden geimpft“. Aber dieselben Kritiker können uns nicht zeigen, dass dies falsch ist. Sie können nur „mit der Hand winken“ und behaupten, dass es falsch sein muss. Das ist nicht sehr überzeugend.

Aber um fair zu sein, können wir dies auch nicht als endgültigen Beweis dafür anführen, dass die Impfstoffe unsicher sind.
Die Regierungen geben die Daten zum Nachweis der Sicherheit von Impfungen nicht frei. Ich frage mich, warum?

Eigentlich stimmen wir mit den Kritikern überein, dass es sich um eine Verwechslung handelt, aber hier ist der Grund: Die Regierungen geben die Aufschlüsselungen nicht öffentlich bekannt, also können wir nichts Besseres tun. Wenn die Impfstoffe so sicher sind, warum veröffentlichen sie dann nicht die Daten, die dies belegen?

Ist das nur ein Zufallstreffer? Das glaube ich nicht. Sehen Sie sich dieses Video ab 7:00 Uhr an. Die Linie geht in die falsche Richtung. Je mehr man impft, desto schlimmer wird es.

Natürlich wissen „wir“ alle, warum das so ist:

  • Der Impfstoff schwächt das Immunsystem unmittelbar nach der Impfung und für eine unbekannte Zeit danach. Das kann durchaus dauerhaft sein.
  • Die Impfstoffe können aufgrund von Blutgerinnseln und Entzündungen tödlich sein.
  • Der Impfstoff scheint die Ansteckungsgefahr nach einer kurzen Flitterwochenphase zu erhöhen, d. h. die Wirksamkeit des Impfstoffs (VE) wird negativ. Das zeigen zum Beispiel die Daten aus dem Vereinigten Königreich. Siehe die Folien.

Unsere Gesundheitsbehörden werden dies jedoch nie herausfinden, weil es sie in Misskredit bringen würde. Also müssen sie weiter die gleiche Leier singen: „Sicher und wirksam“.