Unabhängige News und Infos

Testpflicht an Schulen: Vorstufe zur Kinder-Impfpflicht?

Testpflicht an Schulen: Vorstufe zur Kinder-Impfpflicht?

Seit April 2021 gilt an allen Schulen deutschlandweit eine Selbsttest-Pflicht. Nach den Sommerferien wurde diese noch verschärft. Die Bundesländer binden damit das Recht auf Bildung für Schüler sowie das Recht auf Berufsausübung für Schulbedienstete an die Bereitschaft zu einem regelmäßigen Antigentest. Damit nicht genug: Nach den Erfahrungen mit dem politischen Vorgehen in anderen Gesellschaftsfeldern muss davon ausgegangen werden, dass die Testpflicht ein entscheidender Schritt zur indirekten Impfpflicht für Kinder ist.

Nach den diesjährigen Osterferien hatten 13 von 16 deutschen Bundesländern eine Corona-Testpflicht als Voraussetzung für den Schulbesuch eingeführt. Sachsen hatte damit sogar schon im März begonnen. Mit der sogenannten Bundesnotbremse (26. April) wurde die Regelung schließlich für alle Bundesländer verpflichtend. Betroffen sind nahezu