Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Unsere Krankenhäuser sind krank… gemacht worden
Getty

Unsere Krankenhäuser sind krank… gemacht worden

Das Bündnis Klinikrettung schlägt Alarm, immer mehr Krankenhäuser werden in die Verschuldung getrieben und geschlossen

Jedes zehnte Krankenhaus steht kurz vor der Insolvenz, warnt der Bundesrechnungshof. Vier von zehn Krankenhäusern würden rote Zahlen schreiben. Ja, sehr viele Krankenhäuser sind krank. Diese Epidemie wütet inzwischen im ganzen Land.

Gab es 1980 noch 3783 Krankenhäuser mit 879605 Betten in Deutschland, sind es heute knapp 2000 mit etwa 500000 Betten. Die Liegezeit hat sich auf eine Woche halbiert, mehr als 60000 Stellen im Pflegebereich wurden gestrichen. Wie kam es zu diesem Kahlschlag?
Deutschland hat ein duales Krankenhausfinanzierungssystem, die finanziellen Mittel stammen aus zwei Quellen. Für den Bau, den Unterhalt und Investitionen sind die Bundeslän­der zuständig. Die laufenden Kosten für Personal und Material tragen die Krankenkassen. Beide Säulen der